Samstag, 17. November 2018
Notruf: 112

erneut Verkehrsunfall in Karlsfeld

Augen auf im Straßenverkehr und an Unfallstellen! Erneut wurden wir zu einem Verkehrsunfall im Gemeindegebiet alarmiert, diesmal in den Kreuzungsbereich Münchner Straße / Hochstraße.

Zwei PKW waren gegen 08:30 Uhr kollidiert, großflächig mussten wir auslaufende Betriebsstoffe abbinden und aufnehmen. Der Kreuzungsbereich musste großflächig durch unsere Helfer und die Polizei abgesperrt werden. So manchen unachtsamen Verkehrsteilnehmer hielt dies jedoch nicht davon ab, die Kreuzung zu passieren oder es zu versuchen.
Im weiteren Verlauf wurde der Straßenbaulastträger mit der Reinigung der rutschigen Kreuzung beauftragt, eine Kehrmaschine rückte an. Die Sperrmaßnahmen konnten gegen 11:00 Uhr aufgehoben werden.